Der MELLERUD Ratgeber

Schimmel Ratgeber

Schimmelfrei durch die Heizsaison

Winterzeit ist in vielen Wohnungen Schimmelzeit. Dass es auch anders geht, beweist MELLERUD. Sie gehen mit Expertentipps und wirkungsvollen Produkten aktiv gegen die Gesundheitsgefahr durch Schimmelpilze, Schimmelsporen und Schimmel in der Wohnung vor. Oft sind es Kleinigkeiten, die viel bewirken.

Schimmel vorbeugen mit dem Anti-Schimmel-Zusatz

Wer seine Wohnung renoviert, macht sich meistens wenig Gedanken über Schimmel. Dabei ist dies der beste Moment um Schimmelbildung vorzubeugen. Denn wenn Sie die Wände sowieso streichen möchten, können Sie Ihre Wände einfach vor Schimmelbefall schützen – und müssen das nicht nachträglich machen. Wie sie genau beim Sanieren mit Schimmelfarbe zukünftige Problemen vermeiden können, erfahren Sie hier.

Schimmel durch feuchte Wände

Schimmelsporen erscheinen zunächst nur als optisches Problem. Aber gerade Schimmel an feuchten Wänden deutet in den meisten Fällen auf eine unzureichende Außendämmung hin – und damit auf ein größeres Problem. Was Sie tun können, wenn Sie Schimmel an der Wand entdecken oder unter der Wandfarbe oder der Tapete vermuten, erklären wir Ihnen.

Schimmel vorbeugen in Haus und Wohnung

Mit wenigen Tricks und Maßnahmen kann man der Bildung von Schimmel vorbeugen. Etwa mit dem Einsatz von Anti-Schimmel-Farbe sowie einfachen Verhaltensregeln lässt sich Schimmel verhindern. Auch die Schimmel-Beseitigung ist mit MELLERUD unkompliziert und zuverlässig zu bewerkstelligen.
3 von 3